Dr. Heide Starflinger - info
Sie befinden sich hier: Dr. Heide Starflinger - Familienstellen und Ausbildung > familienaufstellung > info

Familienstellen - Info

<< Wer sich nicht verändert wird nichts verändern! >>

Die Familienaufstellung bringt die Wurzel Ihres Problemthemas ans Licht. In dieser Art der Therapie fragen wir nicht nach dem Warum, sondern wir konzentrieren uns auf eine gute Lösung.
Für den Hilfesuchenden hat das den angenehmen Nebeneffekt, dass er nur für kurze Zeit ( in der Regel genügen ein bis drei Therapiesitzungen!) therapeutische Hilfe in Anspruch nehmen muss, welches einer der markanten Unterschiede zu anderen Therapieformen ist.

1. Mein Angebot 

 

Was kann ich durch Familienaufstellungsarbeit erreichen?

Sowohl in Gruppenarbeit als auch in Einzelsitzungen haben Sie die Gelegenheit zur Auflösung und Erlösung jeglicher belastender Alltags- und Lebensthemen wie zum Beispiel: 

  • Ehe- und Partnerschaftsprobleme
  • durch Eifersucht, Trennung oder vermeintliche Bindungsunfähigkeit verursachtes Leiden
  • Liebeskummer
  • erlittene Schocks oder traumatische Erlebnisse
  • schmerzlicher Verlust durch den Tod eines geliebten Menschen
  • Verlust von Heimat, Gesundheit, Vermögen / Besitz oder Lebensinhalt    
  • Streitigkeiten als Eltern oder mit den eigenen Eltern oder Schwiegereltern, Adoptiveltern, Pflegeeltern, Schwiegerkindern oder Geschwister(n)
  • Erbstreitigkeiten und Erbungerechtigkeiten
  • Arbeitslosigkeit
  • Schwierigkeiten im Berufsleben (wie z.B. Mobbing, Überforderung, Burnout – Syndrom u.v.m.)
  • Schwierigkeiten als Firmeninhaber oder Firmenleiter
  • Geldnot und finanzielle Belastungen oder Sorgen
  • Lern- und Prüfungsblockaden
  • körperliche Beschwerden - von leichten bis hin zu schweren und schwersten Erkrankungen, akuten wie chronischen, infektiösen, Skelett-, Muskel- und Organerkrankungen, Erbkrankheiten, Autoimmunkrankheiten, Tumorerkrankungen u.v.m.
  • Ängste, Phobien, Depressionen und anderen psychisch belastenden Zuständen
  • schwerwiegende oder schwer zu lösenden Entscheidungssituationen
  • stagnierender Kauf oder Verkauf von Grundstücken, Häusern oder anderen Besitztümern
  • Probleme mit kranken oder verhaltensgestörten Haustieren
  • Tod eines geliebten Tieres  

  

 Ausbildung im Familienstellen / Transformationsgruppe 

Seit dem Jahre 2000 bilde ich erfolgreich Familiensteller aus. Die Details und Termine hierzu finden Sie unter dem Menupunkt Ausbildung.

Die Transformation der durch unsere Persönlichkeitsstruktur bedingten „Problemthemen“ unseres persönlichen Lebens ist die unabdingbare Vorraussetzung dafür, selbst ein erfolgreich arbeitender Familiensteller sein zu können. Daher steht während der Dauer der Ausbildungsgruppe die Persönlichkeitsklärung an erster Stelle. Und da diese Klärung hauptsächlich mittels Aufstellungsarbeit stattfindet, verinnerlichen die Teilnehmer im Laufe der Ausbildungswochenenden mehr und mehr das Systemische Denken und Handeln – welches ja eher ein Nicht – Handeln ist! - und "erlernen" über die Eigenklärung aller Teilnehmer, sozusagen als „Nebeneffekt“, das Familienstellen.
Daher sind Ausbildungsgruppe und Transformationsgruppe eins.

Die Ausbildungs- und Transformationsgruppe ist die kraftvollste Unterstützung zu einem glücklichen Leben, die ich Ihnen anbieten kann. Für mich gibt es nichts Wertvolleres, als Sie auf ihrem Weg zum Glücklichsein zu begleiten, deshalb ist diese Gruppe auch das Herzstück meiner Arbeit.
Unser gemeinsam anvisiertes Ziel in dieser Gruppe ist, unabhängig von äußeren Umständen, in jedem Moment und in jeder Situation unseres Lebens glücklich zu sein. Und dass der/die, der/die selber das Leiten von Familienaufstellungen anstrebt, ein guter, zuverlässiger und verantwortungsvoller Familiensteller wird.

Die Gruppe besteht aus festen Teilnehmern und kann nur als Ganzes gebucht werden.
Im Abstand von jeweils 2 Monaten treffen sich über ca. 1 1/2 Jahre hin (jeweils für 3 Tage) Menschen , welche für sich die klare Entscheidung für ein Leben in Freude, Gesundheit, Leichtigkeit, Fülle und innerem Frieden getroffen haben.

Die Termine für die nächste Ausbildungs - und Transformationsgruppe
finden Sie unter Termine oder Ausbildung

 

2. Termine

Seminartermine,
Veranstaltungsorte, Kosten sowie Namen und Adressen der Organisatoren der angebotenen Seminare finden Sie unter dem Menupunkt Termine auf dieser Homepage.


Einzelsitzungstermine
vereinbaren Sie über die Festnetznummer 0049 – (0)8679 – 4220, auf der ich werktags von 07.30 Uhr bis 08.00 Uhr und von 19.30 Uhr bis 20.00 Uhr sowie dienstags zwischen 11 und 15 Uhr für Sie erreichbar bin.

Dienstags von 11 – 15 Uhr ist auch meine telefonische Sprechzeit, in der ich Ihnen gerne ihre Fragen beantworte.

Tel: 0049-(0)8679-4220
mobil: 0049-(0)170-2348603
Fax: 0049-(0)8679-911000
Email: dr.heide-helge@starflinger.de

 

3. Kosten

Die jeweilige Seminargebühr finden Sie, indem Sie bei Termine in der letzte Rubrik:
Kosten & Anmeldung.

Die Gebühr für Einzelsitzungen beträgt 50.-€ pro 30 Minuten.

Für die Einzelsitzungen, die meist zwischen 15 und 60 Minuten dauern, gibt es keine zuvor festgelegte Zeitspanne. Das Honorar berechnet sich anteilsmäßig entsprechend der Zeit, die Sie für Ihre Sitzung in Anspruch genommen haben, beträgt jedoch mindestens 20.-€.